aktuelle Nachrichten

Expertenstandard wird modellhaft implementiert

Der neue Expertenstandard "Beziehungsgestaltung in der Pflege von Menschen mit Demenz" wird von Januar bis Juni 2018 in einzelnen Pflegeeinheiten von ca. 25 Einrichtungen der ambulanten Pflegedienste, der stationären Altenhilfe und Krankenhäusern modellhaft implementiert.

Blog: Führen Schiedsverfahren zum Erfolg?

In seinem neuesten Blog berichtet Heimbeatmungsexperte Christoph Jaschke von seinen Erfahrungen mit Krankenkassenvertretern bei der Verhandlung der Vergütungssätze in der außerklinischen Intensivversorgung.

In der Tagespflege steckt noch viel Potenzial

"Der Tagespflegemarkt wird jetzt verteilt", sagte Alexander Cito Aufenackerbeim Auftakt der Konferenzreihe "Portfolioerweiterung: Pflege neu justiert", die Vincentz Network in Kooperation mit der Bank für Sozialwirtschaft ausrichtet.

Gründungskonferenz der Bundespflegekammer konstituiert

Unter dem Leitmotiv "Das Neue WIR!" hat sich am 28. September 2017 die Gründungskonferenz der Bundespflegekammer in Berlin konstituiert.

Pionierin der Pflegewissenschaft offiziell verabschiedet

Im Rahmen einer Feierstunde ist Prof. Christel Bienstein (66), Leiterin des Departments für Pflegewissenschaft an der Universität Witten/Herdecke (UW/H), in den Ruhestand verabschiedet worden. Sie gilt als Pionierin der Pflegewissenschaft in Deutschland und hatte das Institut seit dessen Gründung im Jahr 1994 geleitet.

Landesregierung in Mecklenburg-Vorpommern fördert Verbesserung der pflegerischen Versorgungsstruktur

In Mecklenburg-Vorpommern werden nach Angaben der Landesregierung Zuschüsse für Aufwendungen gewährt, die zur Verbesserung der pflegerischen Versorgungsstruktur oder zur Entwicklung und Erprobung neuartiger Maßnahmen der Tages-, Nacht- und Kurzzeitpflege beitragen.

Land Berlin fördert Tages- und Nachtpflegeeinrichtungen pauschal

Im Bundesland Berlin erhalten Tages- und Nachpflegeeinrichtungen jährliche Beträge in Höhe von 511 Euro pro Platz.

Bernhard Schneider tritt als DEVAP-Vorsitzender zurück

Der Hauptgeschäftsführer der Evangelischen Heimstiftung (EHS), Bernhard Schneider, legt sein Amt als Vorstandsvorsitzender des Deutschen Evangelischen Verbands für Altenarbeit und Pflege (DEVAP) zum 1. Oktober 2017 nieder. Das ließ Schneider über die Unternehmenskommunikation der EHS mitteilen.