aktuelle Nachrichten

eLearning für die Altenhilfe

Die Vincentz Akademie, der verlagseigene Fortbildungsbereich von Vincentz Network, bietet ab sofort eine äußerst innovative Form der Weiterbildung an: hochmoderne eLearning-Formate für die Altenhilfe ergänzen das bisherige Angebot aus Präsenzseminaren und Fernlehrgängen.

Magdeburger für Forschung an tanzenden Senioren ausgezeichnet

Tanzen hat auf ältere Menschen noch bessere Auswirkungen als Fitnesssport - für dieses Forschungsergebnis sind kürzlich Magdeburger Wissenschaftler in Nürnberg ausgezeichnet worden.

Pflegemindestlohn-Angleichung: AOK Nordost unterstützt Mecklenburg-Vorpommerns Sozialministerin Drese

Die AOK Nordost als größte Krankenkasse in Mecklenburg-Vorpommern hat den Vorstoß von Sozialministerin Stefanie Drese (SPD) nach einer Angleichung des Pflegemindestlohns im Osten an das Westniveau begrüßt.

Niedersächsischer bpa-Chef Neumann: Pflege ein Jobmotor

Zu den von der Regionaldirektion der Bundesagentur für Arbeit veröffentlichen Arbeitsmarktzahlen für Niedersachsen erklärt der Vorsitzende der bpa-Landesgruppe, Karsten Neumann: "Die Altenpflege ist weiterhin der Jobmotor in Niedersachsen".

Überprüfen Sie das Marketing Ihrer Tagespflege

Tagespflege entwickelt sich kontinuierlich weiter, sowohl inhaltlich und wirtschaftlich als auch gesellschaftlich. Damit das so bleibt, ist es notwendig, sich auch mit Fragen des Marketings zu befassen.

Grüttner: Uneingeschränkter Bestandsschutz auch für alle hessischen Tagespflegeeinrichtungen

Zum Jahreswechsel treten neue Verordnungen zum Hessischen Gesetz über Betreuungs- und Pflegeleistungen (HGBP) in Kraft, die bei den Pflegeanbietern für Beunruhigung gesorgt haben. Sozialminister Stefan Grüttner (CDU) machte auf dem bpa-Fachkongress in Bad Homburg nun deutlich, dass es einen uneingeschränkten Bestandsschutz für alle hessischen Pflegeeinrichtungen geben wird.

Bayerns Gesundheitsministerin Huml will Ausbau der Angebote

Bayerns Gesundheitsministerin Melanie Huml (CSU) will sich verstärkt für eine weitere Ausweitung des Angebots an Tagespflegeeinrichtungen im Freistaat einsetzen.

Bessere Bezahlung: bpa Thüringen beschließt Arbeitsrichtlinien

Für rund 7.000 Beschäftigte in der Thüringer Pflege könnten die Gehälter in Zukunft deutlich steigen. Die Landesgruppe Thüringen des Bundesverbandes privater Anbieter sozialer Dienste (bpa) hat nach dem Landesverband Niedersachsen den Startschuss für die Einführung von Arbeitsvertragsrichtlinien gegeben.