aktuelle Nachrichten

Kompetenzzentrum für ausländische Pflegekräfte errichtet

Das Kuratorium Deutsche Altershilfe (KDA) hat mit Förderung des Bundesministeriums für Gesundheit (BMG) ein Deutsches Kompetenzzentrum für internationale Fachkräfte in den Gesundheits- und Pflegeberufen (DKF) eingerichtet.

Bauliche Erfolgsfaktoren für die Tagespflege

Auch wenn jede Tagespflege in Deutschland einzigartig ist, können bestimmte allgemeine bauliche Erfolgsfaktoren die Zukunftsfähigkeit erhöhen.

Giffey startet bundesweite Ausbildungs-Kampagne

Um den Fachkräftebedarf in der Pflege in Zukunft decken zu können, hat das Bundesfamilienministerium die "Ausbildungsoffensive Pflege" ins Leben gerufen. Heute nun startete Bundesministerin Franziska Giffey (SPD) die dazu gehörige bundesweite Informations- und Öffentlichkeitskampagne "Mach Karriere als Mensch!".

Reimann: "Mehr Geld und Unterstützung für die Pflege"

Die Pflegekräfte in Niedersachsen sollen mehr Geld und mehr Zeit für den Umgang mit den Pflegebedürftigen bekommen. Darauf hat sich die Landesregierung im Rahmen der Konzertierten Aktion Pflege mit Vertretern der Pflegekräfte, Pflegeanbietern, Krankenkassen und Wohlfahrtsverbänden verständigt.

Sozialer Dienst im Zwiespalt

Eine zunehmend funktionale Pflegeausrichtung könne dem Zwischenmenschlichen immer weniger Platz bieten, ist Georg Brinkmann überzeugt. Der Bonner Sozialdienstleiter, Musiker und Altenheimclown sieht den Sozialen Dienst, der diese Lücke füllen soll, somit in einem Widerspruch.

Unterstützung für Pflegelöhneverbesserungsgesetz

Anlässlich der Anhörung zum Gesetz für bessere Löhne in der Pflege (Pflegelöhneverbesserungsgesetz) am 21. Oktober machte Ulrich Bauch, Vorstandsmitglied im BVAP und Bundesgeschäftsführer des Arbeiter-Samariter-Bundes, deutlich: "Die Pflegeuhr steht bereits auf fünf nach zwölf!".

Bremer Hochschule startet Studiengang Pflege

Pflegefachkräfte werden in Bremen künftig auch an der Hochschule ausgebildet. Seit dem Start des Wintersemesters 2019/2020 gibt es den internationalen Studiengang Pflege, wie Studiengangleiter Prof. Matthias Zündel jetzt gegenüber der Deutschen Presse Agentur (dpa) sagte. Am 21. Oktober wurde der Studiengang feierlich eröffnet.

bpa sieht Verbesserungsbedarf beim Digitale-Versorgung-Gesetz

Der Bundesverband privater Anbieter sozialer Dienste (bpa) sieht Verbesserungsbedarf beim Digitale-Versorgung-Gesetz (DVG), dessen Anhörung jetzt stattgefunden hat. bpa-Präsident Bernd Meurer bezeichnet das DVG als "wichtigen Schritt auf dem Weg zur Digitalisierung, der aber leider deutlich zu kurz ausfällt".