Created with Sketch.

06. Nov 2017 | News

SPD-Gesundheitsexperte schlägt Rentensonderregelung für Pflegekräfte vor

SPD-Gesundheitsexperte Karl Lauterbach sprach sich in der "Bild am Sonntag" dafür aus, eine Rentensonderregelung in der Pflege einzuführen.

Karl Lauterbach Foto: SPD-Bundestagsfraktion

"Das Renteneintrittsalter für Pflegekräfte sollte nach Möglichkeit abgesenkt werden. Die abschlagsfreie Erwerbsminderungsrente muss kommen", sagte er der "BamS". Wer sein Leben lang andere gepflegt habet, dürfe nicht in Altersarmut landen. Die von Bodelschwinghschen Stiftungen Bethel, eines der größten Sozialunternehmen Europas, setzen sich für ein allgemeines soziales Jahr ein: Vorstandschef Pastor Ulrich Pohl sagte der Zeitung, ein solches soziales Jahr für alle Schulabgänger "wäre ein sehr guter Beitrag für die Zukunftsfähigkeit unserer Gesellschaft".

Die jungen Leute könnten so soziale Intelligenz lernen, Verständnis für soziale Herausforderungen entwickeln und etwas für die Gemeinschaft und die soziale Gerechtigkeit tun. Die Bethel-Stiftungen zählen zu den größten diakonischen Werken in Europa. Rund 230.000 Menschen hat das diakonische Werk nach Angaben des Vorstands im vergangenen Jahr behandelt, betreut oder ausgebildet.

Bücher

Formulierungshilfen

Der Klassiker "Formulierungshilfen" von Andrea Friese. Jetzt mit ergänzender Web-App. Nutzen Sie beispielhafte Formulierungen für die Dokumentation der sozialen Betreuung. Die Vorschläge lassen genügend Spielraum für die eigene Kreativität.So dokumentieren Sie schnell und schlüssig für Kollegen, aussagekräftig für die Prüfung durch den MDK. Mit Blick auf Pflegebedürftigkeitsbegriff und Begutachtungsinstrument finden Sie auch Formulierungsvorschläge, die den Grad der Selbstständigkeit der Pflegebedürftigen dokumentieren. Nutzen Sie die App, um Formulierungen schnell in Dateien einzufügen.

Tags

Das könnte Sie auch interessieren!

0 Kommentare

Sie sind aktuell nicht eingeloggt.

Um einen Kommentar zu verfassen, melden Sie ich bitte an.

Login
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Ok